Kälber

Mit ca. 6 Monaten geht es für die kleinen auf die Alpe, von dort kommen sie im Herbst mit einem dicken Fell und einem dicken Bauch wieder zurück. Sie sind Tag und Nacht auf der Weide und müssen so einiges aushalten, darum auch das dicke Fell. Im Herbst wenn die Tiere eingestallt werden, (kurz bevor der Schnee kommt) bekommen sie eine Gesundheitsschur. Das heißt das dicke Fell, das ihnen über den Sommer gewachsen ist, wird geschoren, damit sie im Stall nicht schwitzen und sich keine Krankheiten bilden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.